Pharma-Marketing im digitalen Wandel

Im Trend: Online Marketing im Pharmabereich

Online Marketing löst im Pharmabereich eindimensionale Offline-Maßnahmen zunehmend ab. Es gibt heute unzählige digitale Möglichkeiten, die es erlauben auf direktem, schnellem und attraktivem Weg mit Patienten und Ärzten zu kommunizieren. Komplexe Informationen lassen sich hervorragend veranschaulichen  in leicht verständlich in Bildern und Videos transportieren. Als Apothekerin verfüge ich über ein breites, qualifiziertes Arzneimittel-Fachwissen für die Erstellung von leser- und suchmaschinenfreundlichen medizinischen Content, der zudem fachlich richtig und rechtskonform ist. Mehr erfahren über
Pharma Online Marketing…

Teilnahme Online-Marketing Weiterbidlungs-veranstaltungen:

Name der FortbildungStdInhaltDatum

Online shops mit WordPress
16WPShop Germany und WPShopfield im Vergleich; Shop Plug WOO CPMMERCE In installieren und konfigurieren; Shop Template anpassen; Attribute; Varianten und Variationen; Produkte anlegen mit Produkttexten und Bildern; Bezahlverfahren und Versandarten; digitale und physikalische Produkte; Aufbau der Kundenkommunikation; Cross-Selling; UpsellingOkt. 16

Affiliate Marketing
8Grundlagen Affiliate Marketing; Affiliate Marketing für Werbetreibende; Publisher-Geschäftsmodelle; Erfolgsfaktoren und Erfolgskontrolle; Affiliate Dienstleister im Überblick; Vergütungsmodelle und ProvisionenJul. 16

Professionelle Pressearbeit,
18Kriterien einer verständlichen Pressemeldung; Verfassen von aussagekräftigen und gut strukturierten PR-Texten; Zielgruppenorientiert texten; Finden von passenden Pressefotos; Verfassen von prägnanten, gut auffindbaren  Überschriften; Nutzung von adäquaten Verbreitungswegen; Konstruktiver Umgang mit JournalistenJun. 16

WordPress für Profis
9Einsatz von Menüs und Widgets; Grundlagen der Theme-Technik; von der grafischen Vorlage zum HTML-Template; individuelle Designvorlage (Theme) entwickeln; Erweiterungen installieren und konfigurieren; Multi-Blog-Funktion aktivieren.Mai. 16

Social Media Marketing
32Marketinggrundlagen und Marketingmix; Instrumente des Social Media Marketings; Entwicklung einer nachhaltigen Social media Strategie; Regeln für relevante Inhalte und Redaktionsplan; Kommunikationsmix und Kundenbindung; Reichweitenaufbau und Monitoting; rechtliche Aspekte und Richtlinien für Unternehmen; Anlegen von Accounts, Profilen und Fanseiten bei Facebook, Twitter, Pinterest. Privatsphäre-Einstellungen; Communitymanagement und KrisenpräventionApr. 16

SEO Top-Positionen
8Bedeutung von Onlinemarketing und Webpromotion; Keyword Bestimmunh; Logfile-Analyse; Suchmaschinen und Kataloge;: Anmeldung, Relevanzkriterien, Ranking; Site- und Suchmaschinenoptimierung, Nutzen von Web 2.0-Diensten, Tricks und ToolsJan. 16

Social Media Marketing
12Chancen und Risiken für Unternehmen im Internet; Kennenlernen und zielgerichteter Einsatz entscheidender Socialmedia Marketing-Instrumente; Suchmaschinen- und Social-media-optimierung; Einsatz von Google AdWords und Blogs (WordPress, Tumblr); Nutzung der Plattformen Facebook, Google +, Pinterest, Twitter, You tube, Xing etc..); Praktische Beispiele für die Vermarktung eines Produktes oder einer Dienstleistung, zielführender Einsatz der MaßnahmenDez. 15

Socialmedia Marketing
8Profil registrieren; Privatsphäre-Einstellungen; Fanseite anlegen; Kategorisierung und optimale Namenswahl; Vanity-Url; Profilbild und Informationen einpflegen; Funktionen im Überblick; die Chronik;(Tiemline) für Unternehmen; Impressum anlegen; Twitter integrieren; Fanpage veröffentlichen; Tipps und Tricks aus der PraxisDez. 14

Web-Analyse mit Google Analytics
4Grundbegriffe und Kennzahlen (KPI’s); Analysesoftware im Überblick; typische Funktionen und Werkzeuge; Segmentierung und Analyseformen; Kampagnentracking; Erfolgsmessung und Optimierung; Praxisbeispiele, Google Analytics Konto anlegenNov. 14

Blogs mit WordPress
12Installation und Konfiguration von WordPress; Aufbau der Site-Struktur; Einfügen von Inhalten; Layoutvorlagen (Themes) und Plugins; Multi-User-Betrieb; Spam-Schutz; Systemanforderung und geeignete Webhoster;Okt. 14

SEA-Kampagnen mit Google AdWords
8Funktionsweise von Google AdWords und Analytics, Verknüpfung beider Plattformen, Grundbegriffe Suchmaschinenmarketing und Webanalyse, effektiver Kampagnenaufbau, Optimierung laufender Kampagnen, Analysedaten sammeln, auswerten und interpretieren.Okt. 14

SEO: Schreiben für die Suchmaschine
8Funktionsweise von Suchmaschinen; Textstruktur, Gliederung und Usability; Schlüsselwörter: Recherche, Redaktionsplan und Einsatz im Text; Keyworddichte und Einsatz von Synonymen; Textumfang optimieren; Aktualität und Einzigartigkeit, Verlinkungen; Bilder und Multimedia als SEO-Content; Spagat Keyword – Sprache und Stil.Jun. 14

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Menü schließen